Netzwerk

„Wenn du schnell gehen willst, geh allein. Wenn du weit gehen willst, geht mit anderen.“ (afrikanisches Sprichwort)

Der Steinmetz ist einer der ältesten Berufe überhaupt und ein Grabdenkmal zu setzen, gehört schon viele Jahrtausende zu den Brauchtümern der Menschheit. Christoph Rolle ist Steinmetz in dritter Generation. Er übt seinen Beruf mit Herz und Seele aus. Er ist Steinmetzmeister mit eigener Werkstatt im Osten von Halle an der Saale. Er berät Sie individuell und erarbeitet nach Ihren Wünschen und Vorstellungen das Grabmal, das Ihren Verstorbenen gerecht wird. Eine Auswahl seiner Stücke können Sie auf seiner Internetseite www.naturstein-rolle.de sehen. Telefonisch erreichen Sie Christoph Rolle unter: (0345) 575 5760.

Neben der sorgfältig gewählten, passenden Musik für eine Trauerfeier, sind die Blumen für die Trauer/Lebensfeier ein wichtiger Punkt. Ich denke, dass die Zeiten, in denen für diesen persönlichen Anlass aus einem Katalog gewählt wird, vorbei sind. Ich habe Mandy Rupprecht kennengelernt. Seit ihrer Kindheit sind Blumen ihre Passion. Im persönlichen Gespräch erfährt sie von dem verstorbenen Menschen, davon was ihm wert und wichtig war und welche Blumen er oder sie mochte. Danach entsteht (mit dem Wissen vom Ort der Trauerfeier) ein einmaliger, liebevoll zusammengestellter Blumenschmuck. Verschiedene Beispiele sehen sie hier: www.blütentau.de. Ihre Telefonnummer ist: (03461) 794 9061.

Manchmal kommen zu einem Trauerfall in der Familie Schwierigkeiten hinzu, die Aufmerksamkeit und Sorgfalt fordern. Dann kann es gut und hilfreich sein, sich professionelle Hilfe zu holen, um die best mögliche Lösung zu finden. Frau Harriet Pigorsch ist Rechtsanwältin und Fachanwältin für Miet- und Wohneigentumsrecht. Sie vertritt ihre Klienten praxisnah und problemorientiert. Frau Pigorsch ist zudem familienrechtlich tätig und hilft in zivilrechtlichen Fragen. Einen detaillierten Einblick in ihre Arbeitsgebiete und ihre Arbeitsweise erhalten Sie auf Frau Pigorschs Internetseite unter: www.kanzlei-pigorsch.de. Telefonisch erreichen Sie Frau Pigorsch unter der Telefonnummer (0345) 217 670.

Bei allen Anlässen machen wir gern Fotos. Auf Beerdigungen, Trauerfeiern oder Abschieden zu fotografieren, ist jedoch mit vielen Unsicherheiten verbunden. Eine sensible Fotografin, die im Hintergrund bleibt und ein Gefühl für besondere Momente hat, ist Ricarda Braun. Sie ist Fotografin mit Leib und Seele. Die Leidenschaft für ihren Beruf sieht man ihren Fotos an, mit denen sie bleibende Spuren schafft. Für ein unverbindlichen Angebot rufen Sie sie unter (0179) 219 53 02 an oder nehmen Sie über ihre Internetseite, http://www.fotografie.ricardabraun.de, Kontakt zu Ricarda Braun auf.